1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Arbeit im Wandel

Unsere Arbeitswelt verändert sich derzeit tiefgreifend. Neben dem demografischen Wandel und dem Klimaschutz haben vor allem Digitalisierung und Automatisierung einen erheblichen Einfluss darauf, wie wir künftig arbeiten werden. Die damit verbundenen Veränderungsprozesse gilt es, im Sinne guter Arbeitsbedingungen zu gestalten. Auch der Freistaat Sachsen leistet hier seinen Beitrag.

Studie »Arbeit 4.0 – Wie gestalten sächsische Unternehmen gute digitale Arbeit?«

Titelbild Studie Arbeit 4.0

Die Studie beleuchtet den gegenwärtigen Stand von Digitalisierung und Wandel der Arbeitswelt in sächsischen Unternehmen und zeigt auf, wie Betriebe und Beschäftigte auf die Veränderungen gestalterisch reagieren. Veranschaulicht wird dies anhand vieler Beispiele guter betrieblicher Praxis für Arbeit 4.0 in Sachsen. Darüber hinaus werden in der Studie Handlungsfelder identifiziert, wie die digitale Transformation der Arbeitswelt in Sachsen gestaltet werden kann.

    Marginalspalte

    Kontakt

    Marcel Stumpf

    © Institution